Schriftgröße: + -

Warum visuelle Werkzeuge der unerschlossene Schlüssel zur digitalen Transformation sind

Die vierte industrielle Revolution hat eine Welle des Wandels, eine Welle der Innovation und der Störung gebracht. Es wird oft als die fortschreitende Automatisierung der Welt oder der erweiterte Einsatz intelligenter Technologien beschrieben und war einer der Haupttreiber für die vielen Initiativen zur digitalen Transformation, die den Arbeitsplatz und die Weltwirtschaft verändern. Einige der nächsten Generation digitaler Technologien, die den Wandel in der heutigen Welt vorantreiben, sind künstliche Intelligenz (KI), Internet der Dinge (IoT), Big Data und Robotik.

Diese neuen Wellen der Technologie bringen sowohl Chancen als auch Störungen mit sich. Führungskräfte in jedem Unternehmen fragen sich nicht nur, wie man überlebt, sondern wie man gedeiht, und diese Frage hat zu der beispiellosen Welle digitaler Transformationsunternehmen geführt, die die Welt heute sieht.

Häufige Fehler, die wir gesehen haben

Technologieführer sind damit beauftragt, diese Technologien und Möglichkeiten zu nutzen, um alles von Produkten über Geschäftsmodelle bis hin zu Geschäftsprozessen zu verbessern. Hier bei Userful ist einer der Fehler, die wir in Projekten zur digitalen Transformation am häufigsten sehen, dass Unternehmen manchmal nicht berücksichtigen, wie grundlegend die visuellen Elemente sind. Infolgedessen berücksichtigen sie visuelle Überlegungen nicht früh genug in ihrer Planung.

Nehmen wir als zwei Beispiele Big Data und IoT, um zu zeigen, wie wichtig visuelle Überlegungen sind. Die Menge der gespeicherten Daten wird jetzt in Zettabyte gemessen und wächst enorm.1 Sprache, Bild und Video machen einen immer größeren Teil dieser Daten aus, und Unternehmen prüfen, wie diese Daten übersetzt werden können, um die Geschäftsergebnisse zu verbessern. Der Aufstieg des Internet der Dinge ist ein Grund für den deutlichen Anstieg der gespeicherten Datenmenge. Die Anzahl der verbundenen Objekte nimmt rapide zu, ebenso wie die Plattformen und Dienste, die mit ihnen geliefert werden. Die Welt wird voraussichtlich 55 2025 Milliarden verbundene Objekte erreichen.2 Das sind fast 10 Geräte pro Person. Während diese nicht sofort wie Bereiche erscheinen, in denen visuelle Überlegungen wichtig sind, ist dies der Fall. Das Visuelle ist eigentlich grundlegend, weil Menschen grundlegend sind.

Es geht nur um Menschen

Trotz des dramatischen Anstiegs der gespeicherten Datenmenge und der Anzahl der angeschlossenen Geräte bleiben die Menschen im Zentrum dieser neuen Welle digitaler Technologien. Es sind Menschen, die den Erfolg der Geschäftsprozesse, Produkte und Geschäftsmodelle sicherstellen, die aus dieser Welle der digitalen Transformation hervorgehen.

 Es sind Menschen, die den Erfolg jedes digitalen Transformationsprojekts sicherstellen

Laut einem aktuellen Gartner-Bericht zur digitalen Transformation. "Die Bemühungen zur digitalen Transformation werden nur schwer ihr volles Potenzial entfalten können, wenn die Mitarbeiter nicht die Fähigkeit und den Ehrgeiz haben, sich voll und ganz auf die digitale Reise des Unternehmens einzulassen."Dies zeigt natürlich, warum visuelle Überlegungen so wichtig sind. 

Bildschirme sind die Ansicht, der Einstiegspunkt, das Fenster, der Interaktionspunkt für IoT, Big Data, AI, VR und so viele andere Treiber des digitalen Wandels und der Transformation von heute. Führungskräfte, die möchten, dass ihre Teams sich voll und ganz auf die digitale Reise ihres Unternehmens einlassen, müssen ihnen die visuellen Informationen zur Verfügung stellen, mit denen sie sich befassen können.

Bildschirme sind die Ansicht, der Einstiegspunkt, das Fenster und der Interaktionspunkt

Ein paar gute Beispiele

Schauen wir uns einige Beispiele an, wie visuelle Anzeigen erforderlich sind, um mit der digitalen Transformation erfolgreich zu sein. Augmented Reality kann verwendet werden, um Fertigungsbetreiber bei der Steigerung der Effizienz und der Beseitigung von Fehlern zu unterstützen. Zu diesem Zweck benötigen die Bediener jedoch einen Bildschirm, auf dem die Informationen angezeigt werden, die sie führen. Drohnen werden heutzutage häufig zur Überwachung, Vermessung und Kartierung sowie zur Sicherheit eingesetzt. Natürlich wird ein Bildschirm oder eine Videowand benötigt, um Entscheidungen auf der Grundlage der aufgenommenen Daten und Videos zu treffen. IoT hat große Änderungen im Flottenmanagement, im Track & Trace und im automatisierten Inventar vorgenommen. Damit die Vorteile realisiert werden können, müssen die Daten angezeigt werden. Der Mensch muss damit interagieren. Das Gleiche gilt für alle Dienste, die Milliarden verbundener Objekte unterstützen, aus denen das Internet der Dinge besteht.

Die Visual Networking Platform von Userful ist der Schlüssel für Unternehmen, die sicherstellen möchten, dass die riesigen Mengen an Informationen und Daten, die aus diesen neuen digitalen Technologien stammen, zur richtigen Zeit mit den richtigen Personen geteilt werden können, um Mitarbeiter zu engagieren und Geschäftsprozesse und Geschäftsergebnisse zu verbessern. Mit Userful können alle Daten oder Inhaltsquellen in Echtzeit auf jedem Bildschirm oder sogar einem Teil eines Bildschirms auf der ganzen Welt angezeigt werden. Userful unterstützt KI und Computer Vision als Add-Ons zur Erweiterung und Verbesserung dessen, was vom menschlichen Auge erkannt und angezeigt werden kann.

Userful arbeitet nicht nur mit den Bildschirmen, die in Büros hängen, und den Videowänden, die sich über ganze Wände erstrecken, sondern auch mit den Bildschirmen auf den Desktops der Kunden und zunehmend mit den Bildschirmen in den Taschen der Menschen.

Was du wissen musst

In seiner jahrelangen Zusammenarbeit mit Unternehmen zur Nutzung der visuellen Kommunikation zur Verbesserung und Verbesserung der digitalen Transformation hat Userful unter anderem gelernt, dass Unternehmen gleichzeitig mit der Planung ihrer Initiative zur digitalen Transformation eine visuelle Transformation planen müssen. Das Visuelle ist nicht vom Digitalen getrennt. Es ist stattdessen ein wichtiger Bestandteil jedes digitalen Unternehmens. Tatsächlich ist es entscheidend für den Erfolg von Geschäftsprozessen oder Geschäftsmodelländerungen, die ein Unternehmen durchführt.

Wenn Sie erfahren möchten, wie ein Plattformansatz für visuelle Anwendungen und Dienste im Gegensatz zu isolierten Endpunktlösungen Ihnen hilft, Ihre digitale Transformation erfolgreich durchzuführen, lesen Sie unser aktuelles Whitepaper Visuelles Engagement am neuen digitalen Arbeitsplatz

Haben Sie Fragen?

Sprechen Sie noch heute mit einem Vertriebsmitarbeiter

1 Die globale StorageSphere-Prognose von IDC zeigt ein anhaltend starkes Wachstum der weltweit installierten Speicherkapazität, 13. Mai 2020, https://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prUS46303920

2 Laut IDC, 27. Juli 2020, https://www.idc.com/getdoc.jsp?containerId=prAP46737220, erfordert das IoT-Wachstum ein Umdenken bei langfristigen Speicherstrategien

3 Jeffrey Mann. Ein digitaler Arbeitsplatz ist für die digitale Transformation von entscheidender Bedeutung. Veröffentlicht: 26. April 2019

AI Computer Vision für Operations Center: Bewegen von F ...
Sieben Trends, die die Operations Center und ...
Der Kommentar zu diesem Beitrag wurde vom Administrator gesperrt.
 

Kommentare

Wenn Sie akzeptieren, greifen Sie auf einen Dienst zu, der von einem externen Drittanbieter außerhalb von https://userful.com/ bereitgestellt wird.