Fallstudie  University of Westminster

University of Westminster nutzt Userful zur Verbesserung von Kommunikation und Bildung

Mithilfe von Videowänden können Mitarbeiter und Schüler nahtlos über visuelle Inhalte zusammenarbeiten.
In einer Beziehung mit:
Bild
Bild

Die Herausforderungen

Die Universität von Westminster in Großbritannien wollte eine Lösung für mehrere Videowände entwerfen und installieren, um relevante Informationen in ihrem neu errichteten Fertigungslabor anzuzeigen. Es hätte auch die Funktion, während Präsentationen von den Laptops der Präsentatoren angezeigt zu werden. Darüber hinaus wollten sie eine einfache Möglichkeit, relevante Informationen zu senden, die für die Kommunikation mit Studenten und anderen Benutzern des Labors geeignet sind.

Das Hauptziel war ein benutzerfreundliches System, das einen nahtlosen Workflow ermöglicht und von allen Mitarbeitern genutzt werden kann.

Die Lösung

Dr. David Scott, Direktor des Fabrication Lab an der University of Westminster, war für das Projekt verantwortlich und wandte sich an Scan Computers, einen führenden Systemintegrator in Großbritannien - und Partner von Userful -, um das System zu entwerfen und zu installieren.

Das Team von Scan Computers stellte schnell fest, dass die einzige Lösung, die alle Anforderungen des Projekts erfüllen kann - einzigartiges Videowandlayout, geringer Platzbedarf, einfache Installation und Verwendung sowie Unterstützung verschiedener Arten von Inhaltsquellen - das Userful Visual Networking ist Plattform.

Das System bestand aus drei Videowänden - einer 2x4-Hauptwand und zwei 2x2-Gitterwänden -, die über das Labor verteilt waren und alle von demselben Server gespeist wurden, der sich außerhalb der Wände befand. Die Videowände bieten Lerninhalte, Anleitungen, Videos, Präsentationen sowie Videos und Fotos der Schülerarbeit und unterstützen auch Remote-Videoanrufe über das Internet. Das System unterstützt verschiedene Kommunikationsmittel für Workshops usw.

Das Ergebnis

Dr. Scott und das Team des Fertigungslabors sind sehr zufrieden mit dem System. In seinen eigenen Worten: „Das System hilft uns zu kommunizieren und zu erziehen und nimmt uns die notwendige Zeit und Mühe, wenn es wirklich gebraucht wird.“ und sie waren am meisten beeindruckt von „wie einfach und effektiv das System ist, um unseren Anforderungen gerecht zu werden“.

  Möchten Sie eine Kopie der Fallstudie? Laden Sie hier die PDF-Version herunter!

Fakten

Eine einfachere Möglichkeit zum Verwalten Ihrer digitalen Anzeigeanwendungen

Bild

1 PC kann> 100 Displays versorgen

Jede Anzeige in der Userful Video Wall ist über ein Zero-Client-Gerät mit dem Netzwerk verbunden.

Bild

Atemberaubende Bereitstellungen

Videowände können in jeder Ausrichtung angeordnet werden, so dass auffällige, frei fließende künstlerische Layouts mit einzelnen Displays in jedem Winkel gedreht werden können.

Bild

Flexibler Inhalt

Inhalte können bis zu 8k-Inhalte, Videos, HTML5, 3D, Live-TV, Vollbild-Browser, Inhalte von einem integrierten CMS oder sogar einen Desktop enthalten.

Bild

einfache Konfiguration

Konfigurieren Sie entweder eine einzelne große Videowand (einschließlich LED-Wand) oder eine Mischung aus kleineren Videowänden und eigenständigen Displays.

Preisblatt

Der Einstieg ist einfach. Sehen Sie sich unsere Preisstufen an

  • Preisinformationen
  • Produktvergleichstabelle
  • Funktionsübersicht
Bild