Videowand | Exponate

"Wir waren sehr zufrieden mit der Userful-Lösung, die wie versprochen geliefert hat. Unser daraus resultierendes Spender-Erkennungsdisplay ist viel dynamischer und auffälliger als wir es uns früher vorgestellt hatten, wenn es um traditionellere Alternativen geht und viel einfacher zu pflegen und zu betreiben ist." Navy-Sprache, Bravo Zulu! "

Nationales Marinefliegermuseum (USA)

Das weltweit größte Museum für Marinefliegerei begrüßt Spender im digitalen Zeitalter.
Die Naval Aviation Museum Foundation, Inc. ist eine Bildungs-und Fundraising-Organisation, die die Entwicklung des National Naval Aviation Museum an der Naval Air Station Pensacola in Florida unterstützt. Das Museum und seine fast 350,000 Quadratmeter Ausstellungsfläche beherbergt mehr als 150 wunderschön restaurierte Flugzeuge, die Marine, Marine Corps und Coast Guard Aviation repräsentieren.
Bild

Im Rahmen einer Renovierung des Spendererkennungsraums des Museums beschloss das Managementteam des Museums, einen erheblichen Teil seiner traditionellen Spendererkennungstafeln in ein digitales Format umzuwandeln. Der physische Raum war knapp, was es schwierig machte, weiterhin Spendentafeln hinzuzufügen. Darüber hinaus würde ein digitaler Ansatz zukünftige Korrekturen und Ergänzungen einfacher und kostengünstiger machen.

Das AV-Team des Museums hat verschiedene digitale Anzeigelösungen ausprobiert (von Barebone- und Embedded-PCs bis hin zu High-End-Mediaplayern und Display-Controllern), aber alle Lösungen, die sie ausprobiert haben, haben sich aus Managementsicht als zu komplex erwiesen, und alle bedeutete mehr Arbeit, als die Spenderliste wuchs. Bis sie Userful fanden.

Als Nick Thrasher, Medienspezialist / Chefredakteur der Naval Aviation Museum Foundation, online nach einer Lösung suchte, mit der mehrere Displays von einem einzigen Computer aus ausgeführt werden konnten, stieß er auf die Videowandlösung von Userful und stellte fest, dass dies genau das war, was sie wollten wir suchen nach. Mit Userful können Kunden eine große und flexible Anzahl von Displays über das Netzwerk mit nur einem einzigen Standard-PC betreiben. Es verfügt über ein benutzerfreundliches, browserbasiertes Drag-and-Drop-Kontrollzentrum, mit dem sich Inhalte einfach verwalten lassen.

Thrasher und sein Team stellten eine Videowand mit sechs 55-Zoll-LED-Anzeigen im Hochformat bereit. Sie werden alle von einem einzigen Intel Core i7-PC mit 32 GB RAM in einem Serverraum gespeist und über ein Gigabit-Ethernet-Netzwerk verbunden. Die Videos, mit denen Spender präsentiert werden, werden derzeit auf der Festplatte des PCs gespeichert. In Zukunft sollen jedoch Web- oder HTML5-Inhalte integriert werden.

Thrasher fand es toll, dass die Lösung von Userful „einfach und unkompliziert einzurichten und zu installieren war und sich als einfach zu aktualisieren und neu zu konfigurieren erwies, ohne dass an den tatsächlichen Anzeigeorten Wartungsarbeiten erforderlich waren. Userful hat trotz gelegentlicher Störungen wie Netzwerk- und Stromausfällen zuverlässig gearbeitet. “ Ebenso wichtig ist, dass Userful "die für die Bereitstellung und Wartung des Videowandsystems erforderlichen Arbeitsstunden sowie die Hardwarekosten im Vergleich zum Kauf mehrerer PCs oder eines Videowand-Controllers erheblich reduziert hat".

Das Naval Aviation Museum verfügt nun über eine Anzeige mit sechs Bildschirmen zur Erkennung von Spendern, die die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich zieht und dem Museum eine robuste und zuverlässige Art und Weise gibt, ihre Unterstützer zu ehren. Wann immer es nötig ist, kann das Museum Aktualisierungen vornehmen und Fehler auf der Erkennungswand des Spenders korrigieren und sie können dynamischere visuelle Inhalte integrieren, wann immer sie es wünschen.

Nick Thrasher erinnert sich: „Das Leben vor Userful erforderte erhebliche Arbeitsstunden, um unsere sehr standardmäßigen Displays zu warten, während das Leben nach Userful trotz des Einsatzes unseres dynamischen, nicht traditionellen Setups nur geringe Anstrengungen erfordert hat.“ Er fügt hinzu: „Wir waren sehr zufrieden mit der Userful-Lösung, die wie versprochen geliefert wurde. Unsere resultierende Spendererkennungsanzeige ist weitaus dynamischer und auffälliger als wir es uns zuvor vorgestellt hatten, als wir traditionellere Alternativen in Betracht gezogen haben, und viel einfacher zu warten und zu betreiben. Im Navy-Sprachgebrauch Bravo Zulu! “

Fakten

1 PC kann eine Videowand von bis zu 100-Displays versorgen


Jede Anzeige in der Benutzer-Videowand ist über ein Zero-Client-Gerät mit dem Netzwerk verbunden. Jedes Gerät hat ungefähr die Größe eines Kartenspiels.

Einfacher


Konfigurieren Sie entweder eine einzelne große Videowand oder eine Mischung aus kleineren Videowänden und eigenständigen Anzeigen.

Flexibel


Inhalte können bis zu 8k-Inhalte, Videos, HTML5, 3D, Live-TV, Vollbild-Browser, Inhalte von einem integrierten CMS oder sogar einen Desktop enthalten.

Atemberaubende


Videowände können in jeder Ausrichtung angeordnet werden, so dass auffällige, frei fließende künstlerische Layouts mit einzelnen Displays in jedem Winkel gedreht werden können.