Benutzerhaftes v9.10

Userful kündigt Version 9.10 mit erweiterten Cloud-Funktionen und Usability-Funktionen für ein besseres Video-Wall-Erlebnis an. Der Videowand-Controller ist jetzt noch besser, da die Benutzerfreundlichkeit und die Benutzeroberfläche erheblich verbessert wurden

August 8th, 2018, Calgary, AB

Die Userful Corporation, ein Branchenführer in Display-Controller-Software, kündigte die neue Version 9.10 seiner preisgekrönten Videowand-Lösung an, die die Cloud-Funktionen verstärkt, um Administratoren mehr Kontrolle über Remote-Standorte und verbesserte Funktionen für Benutzer zu ermöglichen. Einige der neuen Funktionen umfassen:

  • Sichern und Wiederherstellen der Servereinstellungen über die benutzerfreundliche Cloud; Administratoren können nun Servereinstellungen remote von einem zentralen Standort aus sichern und wiederherstellen.
  • Laden Sie Inhalte direkt auf der Signage Player-Konfigurationsoberfläche hoch; Dadurch wird es einfacher und schneller, Inhalte auf den Userful-Server hochzuladen und sie auf die Videowand-Displays zu mappen.
  • Unterstützung für bis zu 500-Quellinstanzen gleichzeitig im Userful Control Center; Inhalte aus fast jeder Quelle bringen.
  • Verbesserte Benutzeroberfläche; für eine bessere Benutzerfreundlichkeit und ein besseres Aussehen.

Timothy Griffin, Gründer und CTO von Userful, erkennt an, dass „die Details einen großen Unterschied in der Erfahrung und Benutzerfreundlichkeit der Arbeit mit der Userful-Videowandlösung ausmachen“. Er fügt hinzu: „Userful 9.10 investiert weiterhin in Cloud-basierte Funktionen, die Kunden, die lokale und Remote-Videowände verwalten, große Vorteile bieten. Diese Funktionen helfen Kunden und Systemintegratoren dabei, neue und aufregende Dinge mit Videowänden zu tun und haben mehr Kontrolle über das Content Management. “

Weitere Informationen zu Userful Video Wall finden Sie unter Userful.com/videowall.

Über die Userful Corporation

Userful bietet den branchenführenden Ansatz für AV-over-IP-basierte Kommunikation, die Visual Networking Platform. Die Architektur ermöglicht es Unternehmen in Branchen von der Telekommunikation bis zum Transportwesen, die Vorteile von Video- und anderen visuellen Anzeigen optimal zu nutzen, um die Betriebsleistung zu verbessern und die Gesamtbetriebskosten (TCO) zu senken. Zu den Produkten, aus denen die Visual Networking Platform besteht, gehören Software, eine Cloud-Plattform und Apps, mit denen AV / IT-Teams visuelle Inhalte jeder Art auf einer praktisch unbegrenzten Anzahl von Bildschirmen zur Verfügung stellen können. Unternehmen in mehr als 100-Ländern haben Userful-Lösungen auf mehr als 1-Millionen-Bildschirmen implementiert. Um mehr zu erfahren oder eine Demonstration zu planen, besuchen Sie bitte: www.userful.com.