Schriftgröße: + -

Benutzerfreundlich bei Infocomm 2017 - Highlights

4K Videowand bei InfoComm 2017
 

Bei InfoComm 2017 waren es bisher unglaubliche zwei Tage. Sharp, ViewSonic, BTX Technologies und Phillips haben großartige Stände mit atemberaubenden Videowänden aufgestellt. Hier sind einige Bilder der Videowand-Displays:

4K Videowand mit Sharp

Unser Partner Sharp präsentiert seine 70 "Videowand-Displays (die weltgrößten) und hat eine 3-Display-Kunstvideowand, powered by Der Videowand-Controller von Userful. Sehen Sie sich das Video unten an:

   

ViewSonic 26-Display Künstlerische Videowand

ViewSonic hat die Videowand-Bereitstellung auf eine ganz neue Ebene gebracht. Sie installierten eine beeindruckende künstlerische Videowand mit 26-Displays, alle von einem einzigen PC aus versorgt.

   

Philips vertikale Videowand

Philips setzte eine sehr elegante vertikale Videowand mit 6-Displays ein. Interessant an dieser Bereitstellung ist, dass sich das Layout schnell von drei Videowänden zu einer einzigen mit Inhalten in jeder unabhängigen Spalte zu einer einzigen Videowand mit synchronisierten Inhalten über alle drei Spalten hinweg ändert. Dies zeigt die wahre Stärke und Flexibilität des Userful Videowand-Prozessor.

   

Vertikale Videowand am Stand von BTX Technologies

BTX Technologies präsentierte eine 3-Display-Videowand mit einem abgewinkelten vertikalen Layout. etwas nicht konventionelles, aber möglich für unsere Software.

 
Sehen Sie sich unser Video an um mehr darüber zu erfahren, wie flexibel die Userful Videowand-Lösung ist und über all unsere großartigen Funktionen. Möchten Sie über die neuesten Updates von Userful informiert werden? Abonnieren Sie unseren Blog!
Videowand News | Juni 2017
Was ist Failover und wie funktioniert es mit Userful?
Der Kommentar zu diesem Beitrag wurde vom Administrator gesperrt.
 

Kommentare

Wenn Sie akzeptieren, greifen Sie auf einen Dienst zu, der von einem externen Drittanbieter außerhalb von https://userful.com/ bereitgestellt wird.